KFZ-Tönungsfolien - TREND DESIGN - Werbung * Folierung * Schutzfolien * Schilder

Login für registrierte Kunden
Trend Design car
frau
TREND DESIGN Logo
header hintergrund
Direkt zum Seiteninhalt
Auto-Sonnenschutzfolien bringen bis zu 80 % Wärmerückweisung!
Aber auch Blendschutz und Diebstahlschutz, weil nicht jeder reinsehen kann! Was will man mehr...

Mit unserer Erfahrung seit 1992 und jährlich etwa 400 Tönungsfolieneinbauten verfügen wir über das "know-how", um auch Ihr Fahrzeug zu Ihrer Zufriedenheit mit einer Sonnenschutzfolie zu versehen.

  • Optimale Wärmerückweisung
  • Blendschutz
  • Diebstahlschutz, weil nicht jeder reinsehen kann.
  • optische Aufwertung des Fahrzeug
  • Schutz vor UV-Einstrahlung (damit Verhinderung von vorzeitigem Ausbleichen von Kunststoffteilen und Stoffbezügen und was noch wichtiger ist: Ein Zuviel an UV-A-Strahlung begünstigt die Entstehung von Hautkrebs!)
  • Im Falle eine Unfalls: Folien tragen zur Splitterbindung bei - daher mehr Sicherheit.

  • alle Folien mit ABG ("Allgemeiner Bauart-genehmigung") daher TÜV-frei
  • Frontscheiben und vordere Seitenscheiben dürfen nicht mit Folie beschichtet werden! (Nur ab "B-Säule")
  • Funktion der heizbare Heckscheibe wird nicht beeinträchtigt; Heizdrähte werden geschützt!

PREISE erfragen Sie bitte telefonisch (unter 09144/6088 340) oder per E-Mail. Termine bitte nur telefonisch vereinbaren.
Hier unsere 5 gängigen Folientypen - jederzeit am Lager.... [>download flyer]
Lichtdurchlässigkeit = der sichtbare Anteil der Sonneneinstrahlung (400-850 nm) der das Verglasungssystem durchdringt. Je niedriger der Wert, um so dunkler erscheint die Folie
Wärmerückweisung = Prozentsatz der Sonnenenergie, der durch Reflexion und Ableitung zurückgeworfen wird. Je höher der Wert, desto mehr Strahlung wird reduziert
Folie tiefschwarz - gute Sicht nach außen aber kaum Einblick ins Innere

Folientyp: "dark black" (dunkelste Folie am Markt)
Lichtdurchlässigkeit: ca. 3 %
Wärmerückweisung:
ca. 90 %
UV-Reduktion:
> 99 %
Unsere "dunkelste"!
Keine Sicht von aussen nach innen und trotzdem gute Sicht von innen nach außen...


<<< auf Foto klicken, um Unterschied innen/außen zu sehen!


Folientyp zwischen „dark black“ und "grey"

Folientyp: "black"
Lichtdurchlässigkeit: ca. 6 %
Wärmerückweisung:
ca. 80 %
UV-Reduktion:
> 99 %

Folientyp zwischen „dark black“ und "grey"; für alle, denen "dark black" zu dunkel und "grey" zu hell ist...


<<< auf Foto klicken, um Unterschied innen/außen zu sehen!
Folientyp grey - wie Privacy-Glass der Hersteller nur mit besserer Wärmerückweisung

Folientyp: "grey"
Lichtdurchlässigkeit: ca. 15 %
Wärmerückweisung:
ca. 79 %
UV-Reduktion:
> 99 %
Entspricht fast genau der dunkleren Scheibentönung verschiedener KFZ-Hersteller! Etwas Einblick von aussen nach innen noch möglich + beste Sicht von innen nach aussen - auch bei Nacht...


<<< auf Foto klicken, um Unterschied innen/außen zu sehen!
Sieht aus wie silber bedampftes Glas - Lexus hat dies bei vielen Modellen

Folientyp: "silver"
Lichtdurchlässigkeit: ca. 27 %
Wärmerückweisung:
ca. 60 %
UV-Reduktion:
> 99 %
Exzellent und eleganter Chromlook! Ähnlich wie unsere "black reflex", allerdings heller! Von innen nach aussen kaum bemerkbar, dass eine Folie montiert ist, aber trotzdem gute Wärmerückweisung...


<<< auf Foto klicken, um Unterschied innen/außen zu sehen!
verspiegelte dunkle Folie

Folientyp: "black reflex"
Lichtdurchlässigkeit: ca. 6 %
Wärmerückweisung:
ca. 70 %
UV-Reduktion:
> 99 %
Dezent bläulich verspiegelte Folie...
Passt hervorragend zu silber- oder blaufarbenen Fahrzeugen!



Noch einige wichtige Angaben:

  • Wir verwenden ausschließlich QUALITÄTS-HOCHLEISTUNGSFOLIEN

  • Einbau erfolgt nur durch unser GESCHULTES FACHPERSONAL

  • Sie erhalten 3 Jahre GARANTIE auf Haltbarkeit & UV-Stabilität der Folien

  • alle Folien sind mit KRATZFESTER BESCHICHTUNG, d.h. auch nach Jahren haben Sie keine "Schlieren" in der Folie, die die so wichtige glasklare Sicht nach außen behindern würden!

beste Qualiät bei Fensterhebern

Folien dürfen nach Einbau keinen Rand erscheinen lassen*.

Einige Folienmonteure lassen dies zu, das der Einbau schneller geht - doch Qualität geht dadurch verloren.

* Bei Kurbelscheiben ist es erforderlich, einen Rand von etwa 1 mm (mehr aber nicht) zu lassen, da ansonsten die Folienkanten - und langfristig die gesamte Folie - in Mitleidenschaft gezogen wird.

stark gewölbte Heckscheiben in einem Stück foliert

Selbst Heckscheiben mit extrem starker Biegung (Nissan Micra, Ford KA etx.) werden in nur einem Stück - ohne Schnitte in der Folie - montiert.

Dies wird durch unsere speziellen Folien, unser "know-how" und unsere jahrelange Erfahrung ermöglicht. Ein ganz entscheidendes Kriterium für unsere Kunden, die Montage bei uns vornehmen zu lassen...

Zurück zum Seiteninhalt