Vogelschutzfolien hindern Vogelsterben an Glasscheiben - TREND DESIGN - Werbung * Folierung * Schutzfolien * Schilder

Trend Design car
frau
TREND DESIGN Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Vogelschutzfolien hindern Vogelsterben an Glasscheiben

Jedes Jahr sterben mehr als 100 Millionen Vögel an den Glasfronten von Bürotürmen, Lärmschutzwänden, Wintergärten und Glas-Eck-Konstruktionen etc.
Darunter auch seltene und bedrohte Arten. Die Vögel nehmen große Fensterfronten nicht als Hindernis wahr.
Insbesondere klarsichtige und verspiegelte Glasflächen stellen für alle Vogelarten eine Gefahr dar, da sie diese nicht erkennen.

Unsere Folienlieferanten haben weitergedacht und mit der Folie OPALFILM® birdsafe® ein Produkt entwickelt, das Empfehlungen von Vogelschutzorganisationen umsetzt und besondere Gefahrenzonen entschärft.
In die Folie ist ein speziell entwickeltes Rautenmuster eingearbeitet, welches das Glas als Hindernis für die Tiere sichtbar macht.

Der OPALFILM® birdsafe® Vogel-Fensterschutz lässt sich auf allen planen Glasflächen verarbeiten und kann auch auf Schallschutzwänden, verglasten Fassaden und Fensterfronten in privaten Haushalten installiert werden.

Eigenschaften auf einen Blick
  • vermindert Vogelschlag um bis zu 90 Prozent
  • Splitterschutz (Splitterbindung bei Glasbruch)
  • farbneutral, unabhängig von der Tageszeit
  • Möglichkeit zur Nachrüstung
  • von führenden Vogelschutzorganisationen empfohlen

Einsatzbereiche
  • verspiegelte Fensterfronten und Glasflächen
  • Glasfassaden
  • Wintergärten
  • Glasflächen an Bürogebäuden und Hochhäusern
  • Lärmschutzwände
  • Bushaltehäuschen, Wartehallen, Glas-Unterstände
  • Terrassentüren

Folienvarianten
  • Rautenmuster schwarz/schwarz
  • Rautenmuster orange/schwarz

Kontaktieren Sie uns einfach - wir informieren gerne...













Aktualisierung 21.10.2020
Zurück zum Seiteninhalt